Über Lieselott

Ihr Lieben, ich bin Marina alias Lieselott (nein so heiß ich nicht in Wirklichkeit aber dazu mehr in einem meiner ersten Blogeinträgen).

Ich lebe für meine Kinder, meinen wundervollen Ehemann, und mein Bullet. Im „echten“ Leben bin ich Gestalterin für visuelles Marketing. Das mache ich seit 2011 und liebe es.

In einer Welt, die fast nur noch aus Digitalisierung besteht, versuche ich wenigsten ein wenig die Handschrift, das formen von Buchstaben und lebende Kritzelein zu erhalten.

Seit ca. 6 Monaten kritzel ich täglich in mein Bulletjournal, gestalte Wochenspreads, schreibe Essenspläne, Briefe an mich selbst oder Meilensteine meiner Kinder. Das ist meine große Leidenschaft und es entspannt mich ungemein.

Wir leben im wundervollen Ostwestfalen, und auf Grund meiner Familie würde ich auch erst mal nicht von hier fort gehen. Oma und Opa nebenan Onkel Elle und Tante Tata ebenfalls keine 4 Minuten entfernt. Meine Kinder lieben es hier und auch wir Eltern profitieren davon. Spontan mal einen Abend nur Ehefrau und Marina sein ist also möglich ohne tagelang einen Babysitter dafür zu suchen.

Warum also nun ein Blog?

Tja, das Vorhaben einen Blog für Mamazeug, Familiendrama, Erziehungsstress oder andere Kinderfragen zu starten, habe ich schon ziemlich lange. Mir fehlte die richtige Plattform, das Know-How und irgendwie Zeit und Muße dazu.

Habt ihr Fragen, Anregnungen, Verbesserungsvorschläge oder andere Dinge, lasst es mich wissen.

Eure